Aktion Sonnenstrahl

Eine fröhlich heitere Behandlung junger Patienten - garantiert ohne Nebenwirkungen: Das ist die Aktion Sonnenstrahl, eine Gastspielreise durch Kinderkrankenhäuser. Seit 1994 war Alfred Büttner mit seinem Korbtheater fast 700 Mal in Kliniken zu Gast und ließ sein Publikum mit seinen unverwechselbaren Erzählungen für eine Weile Krankheit und Einsamkeit vergessen. Der Puppenspieler malte mit seinen fantasievollen Geschichten Sonnenstrahlen in den Krankenhausalltag. Er brachte seine jungen Zuschauer zum Lachen, ließ ihre Augen vor Begeisterung glänzen und ihre Seele lächeln. Und er schenkte ihnen wundervolle Erinnerungen.

Die Resonanz auf das in seiner Art und Dimension einmalige Projekt war überwältigend: Die Kinder strahlten vor Freude und Glück. Eltern, Ärzte und Krankenhauspersonal lobten die Aktion als außergewöhnlich und herausragend.

„Geschichten voller Liebe und Leben, voller Freundschaft und jeder Menge Hoffnung.“

 

„Die selbst hergestellten Figuren bezauberten durch eine unkonventionelle Pfiffigkeit. Ali Büttner eroberte die Herzen im Sturm und das zauberhafte Puppenspiel wird sicher noch lange in bester Erinnerung bleiben.“

 

„Ali Büttner schafft es, auf kleinstem Raum und mit wenigen Hilfsmitteln, Kinder in eine andere Welt zu versetzen...“

 

„Die Geschichte lebt von Spannung, Situationskomik, herzhaftem Lachen und Ali Büttner, der mit Jargon und Sprachwitz den Nerv des jungen Publikums traf ohne sich ihm anzubiedern.“

 

„Theater, das verzaubert, mit einfachen, ganz menschlichen Geschichten“